Aleix Saló: Spainistan, from the Spanish Real Estate Bubble to the Crisis (2011)

Ich komme gerade eben aus der Freiburger Innenstadt, wo ich in einem Café mit zwei Lateinamerikanern (einem Peruaner und einem Brasilianer) unter anderem über die spanische Immobilienblase diskutiert habe, die im Jahre 2008 geplatzt ist und Spanien in eine schwere wirtschaftliche Krise hineingerissen hat.

Anbei zu diesem Thema der spanischen Immobilienblase ein witziges Video von Aleix Saló (einem katalanischen Comic-Zeichner und Kurzfilm-Spezialisten): “Spainistan, from the Spanish Building Bubble to the Crisis (by Aleix Saló) – (English Subtitles)“.

In diesem Video (das in dieser Version englisch untertitelt und kommentiert ist) wird ebenso kurz und bündig wie humorvoll erklärt, wie es in Spanien zu dieser aberwitzigen wirtschaftlichen Katastrophe kommen konnte.

Die Bezeichnung “Españistán” ist ein Kofferwort, das aus der Verschmelzung von España (Spanien) und Afganistán (Afghanistan) gebildet wurde (Auf English:Spainistan” = Spain und Afghanistan)

Dass die Austeritätspolitik der deutschen Neoliberalen (Angela Merkel und Konsorten) die Lage in Spanien nicht gerade verbessert hat, habe ich euch oft genug erklärt und damit werde ich jetzt nicht noch einmal anfangen.

Wen dieser Aspekt der Austeritätspolitik mitsamt ihren Folgen in Spanien (und allen anderen südeuropäischen PIIGS-Staaten) interessiert, der kann unter anderem meine entsprechenden Blogartikel hierzu durchforsten.

Creative Commons Lizenzvertrag Aleix Saló: Spainistan, from the Spanish Real Estate Bubble to the Crisis (2011) Klaus Gauger steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s