Julian Assanges Asylgesuch an Ecuador 8

Ich habe über den Fall Julian Assange schon länger nicht mehr berichtet. Julian Assange hält sich weiterhin in der Botschaft Ecuadors in London auf, die rund um die Uhr bewacht wird.

Julian Assange hat am 27.11.2012 sogenannte “rechte Hardliner” aus dem Pentagon beschuldigt, für die finanzielle Blockade seiner Wikileaks-Plattform in der Vergangenheit verantwortlich zu sein. Die EU-Kommission will aber Visa Europe, MasterCard Europe und American Express Co. nicht zur Rechenschaft ziehen und sieht in dieser Sache keinen Verstoß gegen die Anti-Kartellbestimmungen.

Seht hierzu den Artikel vom 27.11.2012 mit dem Titel “Julian Assange: `Rechte Hardliner schuld an Finanzblockade´” in “gulli.com”.

Wir erfahren in diesem Artikel unter anderem: “Assange, der von der ecuadorianischen Botschaft aus sprach, wo er seit Monaten Zuflucht sucht, sagte am heutigen Dienstag gegenüber Reportern, die Aktionen der Finanzdienstleister hätten WikiLeaks gezwungen, die Menge veröffentlichter Geheimdokumente zu reduzieren. Sie hätten 95% des Spendenaufkommens, das WikiLeaks sonst zu verzeichnen gehabt hätte, vernichtet und einen Schaden von mindestens 50 Millionen US-Dollar – umgerechnet knapp 39 Millionen Euro – angerichtet.

Ferner sagte Assange, MasterCard habe gegenüber der EU-Kommission zugegeben, man habe sich mit den Stäben der US-Politiker Joe Lieberman und Peter King unterhalten. Lieberman und King sind beide Mitglieder des “Homeland Security Committee” des US-Senats und gelten in Sicherheitsfragen als Hardliner. Assange sieht diese Aussagen nach eigenen Angaben als Beweis dafür an, dass “rechte Hardliner unter den US-Politikern direkt für die unrechtmäßige Bankenblockade gegen WikiLeaks verantwortlich sind.”

Creative Commons LizenzvertragJulian Assanges Asylgesuch an Ecuador 8 Klaus Gauger steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s